SchülerInnen der Singschule sangen im Lebenshaus Oberneukirchen

27. Juni 2017

Mit dem mitreißendem Lied „Alle sima da“ begrüßten die 21 Schülerinnen und Schüler der Landesmusikschule Oberneukirchen die Gäste des Tageszentrum Lebensgarten.

Unter der Leitung von Musikschulpädagogin Jutta Schimpl wurde nicht nur kräftig gesungen, sondern auch gemeinsam getanzt und geklatscht.
Bei den bekannten Liedern wie „Alle Vögel sind schon da“ oder Huldjehuldjoiri“ sangen die Senioren gerne mit.

Zum Abschluss gab es neben einem kräftigen Applaus und dem Versprechen, auch nächstes Schuljahr wieder zu kommen, ein leckeres Eis für die jungen Künstlerinnen und Künstler.

Oboe | FagottVortragsabend mit Übertrittsprüfungen