Bandabend Blockflöte, Klavier

19. Juni 2018

Schülerinnen und Schüler von Beate Fröhlich (Klavier), Pepi Hoffelner (Schlagwerk), Verena Huemer (Blockflöte) und Angelika Newerkla-Huemer (Blockflöte) luden in den LEO-Kultursaal in Bad Leonfelden zum gemeinsamen Ensemble-Abend ein. Das Publikum war begeistert und spendete den jungen Künstlerinnen und Künstler nach den gelungenen Darbietungen großen Applaus.

Das Projekt wurde im Jahr 2016 von den beiden Musikschulpädagoginnen Mag. Angelika Newerkla-Huemer und Mag. Beate Fröhlich ins Leben gerufen. Dadurch wird die Freude und Sozialität durch das gemeinsame Musizieren geweckt bzw. gefördert, sind sich die beiden einig. Acht Bands bzw. Ensembles hatten am Dienstag, 19. Juni 2018 im LEO Kultursaal ihren großen Auftritt und gaben zwei bis drei Stücke zum Besten.

 

Vortragsabend Gitarre„Time MACHINE“