Tasteninstrumente

    • Atanas Dinovski BA BA
      Akkordeon

      Atanas Dinovski BA BA

      Akkordeon

      Oftmals Preisträger bei bundesweiten Akkordeon- und Gehörbildungswettbewerben, seit 2007 gefragt als klassischer Akkordeonist, wie auch als Tango-, Musette-, Jazz- und Balkanmusiker sowohl Solo als auch in verschiedenen Formationen wie z. B. RSO Wien, Kurorchester Bad Füssing, Blasorchester der Anton Bruckner Privatuniversität Linz, etc. Auftritte in Deutschland, Österreich (Konzerthaus Wien, Akkordeonfestival Wien), Serbien, Mazedonien und Bulgarien.

      Bei Prof. Alfred Melichar an der Anton Bruckner Privatuniversität schloss er sowohl das künstlerische als auch das pädagogische Studium mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Zusammenarbeit mit österreichischen zeitgenössischen Komponisten wie z. B. Gunter Waldek, Bertl Mütter, Alexander Wagendristel, Hannes Löschel u. a..

      Zwei CD-Veröffentlichungen:
      „Von Dublin bis Dubai“ (2011) mit dem Duo „11 Saiten OSTGEFÄLLE“ und „IMPROVOKATION“ (2015) mit dem Akkordeonduo „Dinovski-Schuberth“.

    • Engelbert Ecker
      Klavier

      Engelbert Ecker

      Klavier
    • Mag. Beate Fröhlich
      Klavier

      Mag. Beate Fröhlich

      Klavier

      „Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.“

      • Erster Klavierunterricht an der LMS Bad Leonfelden
      • Matura 1984 am Musikgymnasium der Diözese Linz
      • 1991 Staatliche Lehrbefähigungsprüfung für Klavier am Bruckner-Konservatorium Linz
      • 1995 Diplomprüfung im künstlerischen Fach Klavier am Mozarteum Salzburg.
      • Unterrichtsorte: Bad Leonfelden, Vorderweißenbach, Rohrbach
      • Unterrichtstätigkeit seit 1988
    • Marianne Nimmervoll MA BA
      Diatonische Ziehharmonika

      Marianne Nimmervoll MA BA

      Diatonische Ziehharmonika
    • MMag. Regina Nopp
      Klavier

      MMag. Regina Nopp

      Klavier

      Nach der Matura am Musikgymnasium in Linz, Studium der Instrumentalpädagogik, zuerst bei Prof. Horst Matthäus am Brucknerkonservatorium in Linz, danach bei Prof. Brian Lamport am Mozarteum in Salzburg, Abschluss als Mag. art. im Jahr 1995.
      Danach Studium der Rechtswissenschaften in Linz, Abschluss als Mag. iur. im Jahr 2001.
      Seit 1991 Unterrichtstätigkeit an diversen Landesmusikschulen, derzeit an der LMS Oberneukirchen.