Zupfinstrumente

    • Brigitte Bischof
      Gitarre

      Brigitte Bischof

      Gitarre

      Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten!
      (Aristoteles)


      Geb. 1970 in Freistadt, aufgewachsen in Reichenthal.

      Beruflicher Werdegang

      • Geb. 1970 in Freistadt, aufgewachsen in Reichenthal
      • Religionspädagogische Akademie der Diözese Linz
      • Musik- und Bewegungserziehung am Orff-Institut/ Mozarteum Salzburg
      • Instrumentalpädagogikstudium bei Michael Langer am Brucknerkonservatorium Linz
      • Abschluss aller Ausbildungen mit Auszeichnung 1991, 1996, 2001)
      • Langjährige Tätigkeit als Religionslehrerin an Hauptschulen in Linz, seit 2001 Gitarrelehrerin im OÖ Landesmusikschulwerk.
      • 2006 und 2008 Geburt meiner Söhne Elias und Daniel Mit meiner Familie lebe ich in Waxenberg.
      • Seit 2000 spiele ich im Gitarrenquartett Amandi.

      Was mich an meinem Beruf begeistert

      • Die Vielseitigkeit der Gitarre !
      • Mich mit „Schönem“ zu beschäftigen – die Freude am Musizieren zu wecken und zu fördern.
      • Das ständige neu Entdecken und Dazulernen – sowohl musikalisch als auch pädagogisch.
      • Die Zusammenarbeit mit Menschen aller Altersstufen, mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.
    • Wolfgang Boukal
      Gitarre

      Wolfgang Boukal

      Gitarre
    • Tanja Fleischanderl BA
      Gitarre

      Tanja Fleischanderl BA

      Gitarre

      Tanja Fleischanderl erhielt ihren ersten Gitarren- und Harmonikaunterricht in der LMS Bad Leonfelden bei Petra Diendorfer und Anton Pichler. Ab 1996 besuchte sie zusätzlich das Künstlerische Basisstudium an der Anton Bruckner Pirvatuniversität. Nach der Matura, im Jahr 2003 am BG Freistadt, begann sie ihr Studium für Instrumentalpädagogik bei Frau Prof. Marianna Waidhofer, das sie 2007 mit Auszeichnung abschloss.

      Parallel Gesangsausbildung bei Josef Waidhofer in der LMS Perg ergänzt durch den Besuch zahlreicher Kurse. Tanja Fleischanderl ist mehrfache Preisträgerin bei Landes- und Bundeswettbewerben und neben der Gitarre auch auf der diatonischen Harmonika und als Sängerin musikalisch aktiv. Neben ihrer Unterrichtstätigkeit in der LMS studiert sie Konzertfach Gitarre an der Anton Bruckner Privatuniversität.

    • Christa Ruhsam
      Hackbrett, Harfe, Zither

      Christa Ruhsam

      Hackbrett, Harfe, Zither

      Meine musikalische Ausbildung begann in der Volksschulzeit an der Landesmusikschule Bad Leonfelden, wo ich Unterricht in Blockflöte und Zither hatte. Nach der Hauptschule nahm ich Privatunterricht für Zither und Harfe in Linz und begann meine Ausbildung am Hackbrett an der Musikschule der Stadt Linz. Ich war Mitglied des Zithervereins „Harmonie“ in Wels und aktives Chormitglied bei verschiedenen Chören. Während meiner Ausbildung an der Pädak zum Hauptschullehrer für Mathematik und Musik unterrichtete ich bereits Zither an der Landesmusikschule Bad Leonfelden. Nach erfolgreichem Abschluss begann ich mein Studium für Instrumentalpädagogik an der Anton Bruckner Privatuniversität: Hauptfach Zither, Schwerpunkt Volksmusik und Harfe.